Anwärter

Die neuen Anwärter absolvieren zuerst ein Probejahr. Anschliessend werden sie an der Walpurgisnacht aufgenommen und getauft. Die Anwärter haben deshalb noch keinen Häxennamen.

Jörg

Sebastian